Montag, der 16. Juli 2018 - 12:38 Uhr

ActiveDirectory Remotesitzung mit Powershell

erstellt am: 02.02.2018 | von: DevLink | Kategorie(n): Microsoft Server | Keine Kommentare

Irgendwann ist man es Leid sich jedes Mal erneut am DC einloggen zu müssen.
Dafür gibt es aber abhilfe.

Wer sowieso lokal mit Powershell arbeitet zB um seine O365 Umgebung zu verwalten (so wie ich) dem würde es doch leichter fallen auch auf die lokale AD zugreifen zu können.

Für die Vorbereitung muss einmal auf den DC angemeldet werden, die Powershell mit Adminrechten starten und folgende Befehle ausführen und nen haufen Abfragen bejahen:

Import-Module ServerManager
Add-WindowsFeature RSAT-AD-PowerShell,RSAT-AD-AdminCenter
Enable-PSRemoting 
winrm quickconfig

Danach im Prinzip nachfolgende Zeilen als Script abspeichern und testen. Natürlich nicht vergessen die entsprechenden Parameter anzupassen.

$username = "Administrator"
$password = ConvertTo-SecureString "password" -AsPlainText -Force
$LiveCred = New-Object System.Management.Automation.PSCredential $username, $password
$session = new-pssession -computer "NameVonDeineDomäneController" -Credential $LiveCred
Invoke-Command $session -Scriptblock { Import-Module ActiveDirectory }
Import-PSSession -Session $session -module ActiveDirectory

Wer das ganze jetzt möchte ohne groß was anzupassen, der bediene sich an den unten stehenden Codeschnipsel. Es werden der Domänencontroller und das Administrative Konto automatisch ermittelt. Die Passwortabfrage findet in der Konsole statt. Die Überprüfung der korrekten Angaben muss dementsprechend manuell erfolgen.

$dc = $env:LOGONSERVER -replace "\\", "" 
$domain = $env:USERDNSDOMAIN

$computer = "$dc.$domain"

$Username = Get-WmiObject Win32_NetworkLoginProfile -ComputerName $env:computername | where {$_.Name -like "*admin*"} | select -expandproperty name

Write-host -foregroundColor green "Domaincontroller: " $computer
Write-Host "Username:" $Username
Write-Host "Password: " -foregroundColor Yellow -NoNewline

$Password = Read-Host -AsSecureString
$LiveCred = New-Object System.Management.Automation.PSCredential $Username, $Password
$session = new-pssession -computer $computer -Credential $LiveCred
Invoke-Command $session -Scriptblock { Import-Module ActiveDirectory }
Import-PSSession -Session $session -module ActiveDirectory

Quelle:
https://technet.microsoft.com/de-de/library/gg413289.aspx
https://technet.microsoft.com/de-de/library/ff720181.aspx



, , ,

Keine Kommentare


Bis jetzt noch keine Kommentare

Einen Kommentar abgeben

Themen:

49 Artikel in 7 Kategorien:

  • Backup (2)
  • Exchange Server (15)
  • Linux (6)
  • Microsoft Server (6)
  • Tutorials (7)
  • Virtualisierung (2)
  • Windows (11)